Nachhaltige Innovations-
kraft für die Papier- und verwandte Industrien

Ziele dieses offenen Netzwerkes sind die Entwicklung einer nachhaltigen Innovationskraft für die Papier- und verwandte Industrien. Hierzu sollen Kräfte gebündelt und komplementäre Kompetenzen genutzt werden. Die Mitglieder des CPR repräsentieren ein breites Spektrum von Forschungsgebieten:

  • Nachhaltige Ressourcennutzung
  • Herstellung von Faserstoffen aller Art
  • Papierrecycling/Bioraffinerie
  • Umweltfreundliche Verfahren der Faserstoffbleiche
  • Blattbildung/Additive
  • Bulkeigenschaften von Papieren
  • Maßgeschneiderte Oberflächen
  • Innovative Oberflächenanalytik
  • Simulation von Prozessen und Produkten
  • Neue Mess- und Sensortechnik
  • Neue Werkstoffe und Anwendungen für Papier
  • Systemintegration Wertschöpfungskette

Außderdem sind alle Partner in der Aus- und Weiterbildung tätig.